Kontakt
Plastoform GmbH
Herbert-Frank-Strasse 20
D-72178 Waldachtal-Salzstetten
Tel.: +49 - 7486 / 9877-0
Fax: +49 - 7486 / 9877-77
eMail: mail@plastoform.de
 
Aktuelles
 
NEU: Dampfbremsfolie SD 5-GRID
 
Unsere neue dreilagige Dampfbremse aus PP-Spinnvlies, Gittergewebe und PE-Film erweitert unser Dampfbremssortiement. Sie ist auf der Innenseite der Wärmedämmung als Dampfbremse und Luftsperre zu verwenden. In den Dachkonstruktionen, ist sie mit diffusionsoffenen Unterspannbahnen zu verwenden.
 

NEU: Dampfbremsfolie SD 5-GRID
 
weiterlesen...
 
NEU: Fensterbankabdichtungssystem
Das neue Plasto Fensterbankabdichtungssystem – Die verarbeiterfreundliche Lösung für die Fensterbank.

NEU: Fensterbankabdichtungssystem
 
weiterlesen...
 
 
 
 
 
 
 
Dach
 
Putz
 
Chemie
 
Befestigung
 
Werkzeug
 
  Putz- & Schneckenpumpen
 
  Bohrer
 
  Trennscheiben
 
  Tacker
 
  Messer
 
  Handschuhe
 
  Pinsel - Walzen & Kellen
 
  Werkzeug - Zubehör
 
Klickfliesen
 
 
 
 
 
 
 
 Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer
 
 Anfragekorb
Ihr Anfragekorb ist leer
   
 
  Montagespray
 
 
Silikonspray Extra / Trenn- & Gleitmittel
12 Dosen / Karton
400ml Druckgaspackung
 
 
physikalische & chemische Eigenschaften
 
Form:
Aerosol/flüssig
Farbe:
farblos
Geruch:
geruchlos
Zustands-änderung:
ausgesprüht Druckgasmenge wird sofort gasförmig, versprühte Lösungsmittel verdunsten schnell
Siedepunkt /
Siedebereich:
n.a. (nicht anwendbar)
Flammpunkt:
n.a.
Entzündlichkeit:
Sprühnebel und Verdunstungsdämpfe sind
hochentzündlich
Zündtemperatur:
n.a.
Selbstentzündlich:
nein
brandfördernde
Eigenschaften:
Bei Überhitzung
 
 
Zusammensetzung / Angaben zu den Bestandteilen:
 
Chemische Charakterisierung:
 
Druckgaspackung mit Zubereitung aus Druckgas und Polydimethylsiloxanöl
 
Gefährliche Inhaltsstoffe:
 
F+ hochentzündlich
 


Berstgefahr der Behälter bei Überhitzung,
Bildung explosionsfähiger Dampf-/Luftgemische möglich
Sprühstrahl entflammbar – Inhalt ist brennbar
 
CAS-Nr.
EINECS-Nr.
Bezeichnung
%
Kennbuchstabe
R-Sätze
106-97-8
203-448-7
n-Butan (Druckgas)
70-90
F+
R12
74-98-6
200-827-9
Propan (gemisch)
 
Handhabung und Lagerung
Lagerung in gut belüftete, frost-, hitze- und feuchtigkeitsfreie Räumen. Lagervorschriften gem. TRG 300 beachten.
 
Hinweise zur Entsorgung:
EAK-Nr. 150104 – Metallverpackung
EAK-Nr. 120110 – synthetische Bearbeitungsöle

Befüllte Druckgaspackungen, auch solche mit Restinhalten, sind Sondermüll und entsprechend zu entsorgen. Nur völlig entleerte Druckgaspackungen der Wertstoffsammlung zuführen.
 
 
                     
 
 
zurück
 
Downloads
Montagespray.pdf   Montagespray.pdf Montagespray Sicherheitsdatenblatt.pdf  Montagespray Sicherheitsdatenblatt.pdf
       
   
       
   
       
   
       
   
       
 
Das könnte Sie auch interessieren:
 
 
Weitere Produktbezogene Artikel.